Privates Hilfsprogramm 2020 anlässlich der Corona-Krise

Die heutige Zeit bietet wenig Grund zu lachen. Sie, Ihre Familien und Freunde sind womöglich von der Covid-19-Pandemie betroffen. Möglicherweise stehen Sie vor persönlichen Problemen oder haben Ihre Einkommensquelle verloren. Oder Sie kennen jemanden, der betroffen ist.

Falls Sie sich in einer derart schwierigen Situation befinden und Ihnen staatliche Notprogramme nicht helfen können, würden wir gerne von Ihnen hören.

ZUSAMMEN SIND WIR STÄRKER

In Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie hat uns alle überrascht und Nothilfeprogramme haben Hilfe geschaffen für viele – aber nicht für alle. Seit Generationen in Liechtenstein verwurzelt, gehört zu den Werten des Unternehmers Fritz Kaiser und seiner Familie das verantwortliche Handeln für ihr soziales Umfeld, ihre Mitarbeiter und Partner. Deshalb haben wir in diesen ungewissen Zeiten das Private Hilfsprogramm SMILE gegründet.

Mit dem Privaten Hilfsprogramm SMILE stellen wir bis zu 1 Million Franken für jene Familien und Kleinunternehmen in Liechtenstein zur Verfügung, die von der Corona-Krise betroffen sind und keine andere finanzielle Hilfe erhalten. Ebenso möchten wir Familien und Kleinunternehmen in den Ländern unterstützen, in denen wir ebenfalls tätig sind, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und mit der Familie Kaiser und ihren Unternehmen in Verbindung stehen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Private Finanzhilfe für Familien und Selbständige in Not

 

387~|icomoon~|Groceries~|

Haben Sie Schwierigkeiten, sich und Ihre Familie mit (gesunden) Lebensmitteln zu versorgen? Bitte wenden Sie sich an uns.

387~|icomoon~|Left-out~|

Haben Sie persönliche oder familiäre Probleme, die durch die Covid-19-Krise verschärft wurden, wie die Isolation älterer Menschen? Lassen Sie es uns wissen.

387~|icomoon~|Home~|

Haben Sie wegen der Corona-Pandemie Schwierigkeiten, Ihre Miete zu bezahlen? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

387~|icomoon~|Medical~|

Benötigen Sie finanzielle Unterstützung aufgrund von gesundheitlichen Problemen oder Ausgaben für Gesundheit und Pflege? Wir sind hier, um zu helfen.

387~|icomoon~|Tools~|

Als Selbständiger, Unternehmer oder Kleinst-KMU haben Sie vorübergehend kein Einkommen oder Ihre Arbeitsplätze sind gefährdet? Bitte kontaktieren Sie uns.

Bitte beachten Sie, dass unsere Hilfe auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt ist und wir keine rmedizinischen, steuerlichen, rechtlichen oder anderen Ratschläge erteilen können, die spezifische Kenntnisse erfordern.

SCHNELLE UND UNBÜROKRATISCHE HILFE

Das private Hilfsprogramm SMILE wurde geschaffen, um Ihnen zu helfen, falls:

Sie nicht mehr in der Lage sind, ein Leben in Würde und unter gesunden Bedingungen wie vor der Pandemie zu führen.
Sie zu den Kleinunternehmern gehören, die einen so bedeutenden Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten, und Ihre Zukunft jetzt gefährdet ist.
Sie selbständig sind oder ein junger Mensch, der Unterstützung braucht.

SO KÖNNEN SIE SICH BEWERBEN

Wir würden gerne von Ihnen hören

Wenn Sie sich in einer prekären Situation befinden und keine Hilfe aus staatlichen Mitteln erhalten, füllen Sie bitte einen Antrag unter dem unten stehenden Link aus. Falls Sie keinen Zugang zum Internet oder nicht ausreichende Computerkenntnisse haben, rufen Sie uns bitte unter +423 375 70 70 (Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr) an. Wir werden Ihre Situation prüfen und uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Obwohl wir bestrebt sind, so viele Menschen wie möglich zu unterstützen, sind unsere Ressourcen begrenzt, weshalb wir vielleicht nicht allen Anfragen nachkommen können.

Während des gesamten Ablaufs werden wir alle Ihre persönlichen Daten natürlich vertraulich behandeln und für die notwendige Dauer sicher verwahren.

Hier erfahren Sie mehr.

HINTER DEM PROGRAMM

Wir sind SMILE

Das private Hilfsprogramm SMILE ist eine Initiative der Familie Fritz & Birgit Kaiser.